Hinweise für Autorinnen und Autoren

Die Zeitschrift Alt-Katholische und Ökumenische Theologie (AÖTh) – Jahreshefte des Alt-Katholischen Seminars der Universität Bonn erscheint jährlich im Druck und online mit Beiträgen zu aktuellen Themen alt-katholischer und ökumenischer Theologie. Dabei werden die unterschiedlichen Perspektiven aller theologischen Disziplinen einbezogen. Ein besonderer Fokus liegt auf der Verknüpfung theologischer Forschung mit der Wahrnehmung und Reflexion gelebter Wirklichkeit der Alt-Katholischen Kirche sowie ihres ökumenischen, interreligiösen und gesellschaftlichen Umfelds.

Herausgeber: Prof. Dr. Andreas Krebs
Editorial Board: Prof. Dr. Günter EßerDr. Matthias Ring

Publikationssprachen sind Deutsch und Englisch. Beiträge können beim Herausgeber eingereicht werden. Sie werden durch ihn und das Editorial Board geprüft; eventuell werden weitere externe Gutachterinnen oder Gutachter herangezogen. Wird ein Beitrag zur Publikation angenommen, können gegebenenfalls Änderungen oder Überarbeitungen verlangt werden. Für die Begutachtung und Publikation werden keine Gebühren erhoben.

Das Copyright verbleibt bei den Autorinnen und Autoren.