Konferenzen und Veranstaltungen

  • Gastvortrag mit Rabbiner Prof. Dr. Walter Homolka: 

    „Jüdische Suche und christliche Probleme: Warum sich Juden für Jesus interessieren und warum dies eine Herausforderung für Christen ist“
    Ort: Hörsaal V, Hauptgebäude der Universität
    Zeit: 25. Oktober 2018, 15 Uhr c.t.
    Aushang

  • Theaterseminar zu Molière: Der Menschenfeind
    Einführung und Diskussion aus theologischer Perspektive
    mit Prof. Dr. Andreas Krebs
    Ort: Hauptgebäude, Katholisch-Theologische Fakultät, Seminarraum 3
    Zeit: Donnerstag, 6. Dezember 2018, 16 Uhr c.t.
    Anschließend gemeinsamer Theaterbesuch
    Einen Überblick zur gesamten „Theaterseminar“-Reihe des ZERG finden Sie hier.
  • Jahrestagung 2019 des Internationalen Arbeitskreises Alt-Katholizismus-Forschung (IAAF)
    Der IAAF ist ein Netzwerk von Wissenschaftler*innen, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit der Geschichte und der Theologie des Alt-Katholizismus befassen.
    Ort: Döllingerhaus, Baumschulallee 9–13.
    Zeit: Freitag, 29. März, 14 Uhr, bis Samstag, 30. März, 13 Uhr.