Einschreibung

Um die Zulassung für den Masterstudiengang zu erhalten, bewerben Sie sich bitte schriftlich oder elektronisch beim Alt-Katholischen Seminar. Wenn Sie dazu Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Theresa Hüther. Gerne führen wir mit Ihnen im Vorfeld ein persönliches Gespräch!

Die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie in der Prüfungsordnung – sollten Sie Fragen zu eventuellen Ausnahmereglungen haben, nehmen Sie bitte ebenfalls unsere Beratung in Anspruch.

Folgende Unterlagen bitten wir Sie mit dem Antrag zur Zulassung einzureichen:

  • Abschlusszeugnis über einen ersten qualifizierten theologischen Hochschulabschluss,
  • Nachweise über die Sprachprüfungen in Latein, Griechisch und Hebräisch.

Diese Unterlagen müssen bis spätestens Ende Juli (für das darauffolgende Wintersemester) bei uns eingegangen sein. Nach erfolgter Prüfung erhalten Sie von uns einen Zulassungsbescheid, den Sie mit den anderen erforderlichen Unterlagen mit zur Einschreibung nehmen.

Möchten Sie sich auch als Priesteramtskandidat/kandidatin in der Alt-Katholischen Kirche bewerben, wenden Sie sich bitte an den Direktor des Bischöflichen Seminars Pfr. Ralf Staymann.