Gastvorlesung mit Magnus Striet

Prof. Dr. Magnus Striet (Freiburg i. Br.):
Im Abgrund Gottes. Über Zweifeln und Glauben

Wie kann – auch angesichts der „Katastrophe“ der menschlichen Geschichte, die „unablässig Trümmer auf Trümmer häuft“ (Walter Benjamin) – heute noch glaubwürdig von Gott gesprochen werden? Kaum eine Theologin, kaum ein Theologe unserer Tage stellt sich dieser Frage so radikal wie Magnus Striet, Professor für Fundamentaltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Freiburg i.Br. Bei diesem Gastvortrag wird er auf Einladung des Alt-Katholischen Seminars einige seiner zentralen Thesen zur Diskussion stellen.

Ort: Universität Bonn, Hauptgebäude (Regina-Pacis-Weg 3), Hörsaal 8.
Zeit: Freitag, 20. Oktober, 15 Uhr c.t.