Forschung

Die Schwerpunkte unserer Forschungsarbeit liegen in der alt-katholischen und ökumenischen Theologie sowie in Fragen des Dialogs zwischen den Religionen und Weltanschauungen. Dabei hat das Zusammenspiel von Forschung und Lehre für uns große Bedeutung. Unser forschungsorientierter Masterstudiengang vermittelt methodische und analytische Kompetenzen, die zu einer selbständigen Erweiterung der wissenschaftlichen Erkenntnisse befähigen. Schon die Masterarbeit bietet oft Gelegenheit, in einem umgrenzten Gebiet „Pionierarbeit“ zu leisten.

Weitere Informationen finden Sie hier: