Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/18

Vor welchen aktuellen Herausforderungen steht der ökumenische und interreligiöse Dialog? Was bedeutet eigentlich „alt-katholisch“? Was sind die Besonderheiten in Verständnis und Praxis alt-katholischer Liturgie? Und wie genau sieht die alt-katholische „bischöflich-synodale“ Kirchenverfassung aus?

Dies und manches mehr finden Sie hier in den Lehrveranstaltungen des Alt-Katholischen Seminars für das Wintersemester 2017/18.

Die Modulprüfungen für das Wintersemester 2017/18 finden am 05. bis 09. Februar und 03. bis 13. April 2018 statt.